Das Öffnen und Verwalten von Positionen innerhalb desselben Marktes ist sowohl für Trader als auch für Investoren üblich, weshalb es wichtig ist zu verstehen, wie mehrere Positionen auf Morpher funktionieren.

Zu jedem Zeitpunkt können Sie nur eine Position in einem Markt haben. Während es möglich ist, mehr als einen Auftrag zu platzieren, werden mehrere Aufträge zu einer einzigen Position zusammengefasst, die Ihr Engagement auf dem Markt zusammenfasst.

Wenn Sie eine zusätzliche Position auf dem Markt eingeben, wird Ihre bestehende Position geschlossen, und der vorhandene Positionswert wird der neuen Order zum letzten Preis hinzugefügt. Wenn die beiden Trades unterschiedliche Hebelwirkungsgrade verwenden, wird auch eine neue gewichtete Hebelwirkung berechnet.

Die Positionsaggregation bietet Ihnen ein Netto-Equal-Exposure, unterscheidet sich jedoch strategisch von der Mittelung nach unten oder der Mittelung nach oben. Dies ist wichtig zu berücksichtigen, wenn Sie mit viel Hebel traden.

Der Grund, warum Trades auf diese Weise verarbeitet werden, liegt in der Protokollstruktur der Smart Contracts von Morpher, bei denen jede Wallet-Adresse nur eine einzige Position innerhalb desselben Marktes haben kann.
War dieser Beitrag hilfreich?
Stornieren
Danke!