Es gibt ein paar Gründe weshalb Ihr KYC womöglich abgelehnt wurde.

Das Dokument, das Sie eingereicht haben war nicht lesbar und deshalb konnte keine Information davon extrahiert werden.

Das Dokument, das Sie eingereicht haben hat eine der folgenden Informationen nicht inkludiert: Name und Familienname, Volles Geburtsdatum, einschließlich des Geburtsjahres und eine komplette Dokumentnummer.

Der Ursprung des ausgewählten Dokuments (Land) stimmte nicht mit dem Land des Dokuments überein.

Wenn Ihr KYC aus einem der oben angeführten Gründe abgelehnt wurde, können Sie es erneut einreichen.
War dieser Beitrag hilfreich?
Stornieren
Danke!